Fotograf(inn)en in Schleswig-Holstein, Lübeck und
dem Herzogtum Lauenburg aus der Zeit von 1850 bis 1880

Bildlexikon von U. Lüthje / Dr. H. O. Müller



Name, Vorname:
Dührkoop & Comp. [Firmen-/Handelsname, Inhaber: Ernst Theodor Dührkoop]
* wann und wo:   05. 02. 1835 in Lübeck
† wann und wo:   Beisetzung am 29. 12. 1902 in Lübeck
Familie:   -
Ursprünglicher
Beruf:
  Kaufmann
Ausbildungsorte:   Dührkoop war selbst kein Fotograf
Atelier-
standort(e):
  Lübeck
Zeitraum/
Straße:
 
Bis 1870 Breitestraße 779
Filiale(n):   -
Inserate in
regionalen
Zeitungen:
  Siehe unten.
Bemerkungen:   Dührkoop wurde am 18. Dezember 1860 als Lübecker Bürger aufgenommen und am 02. März 1861 eingetragene Handelsfirma.

Die Firma Dührkoop vertrieb in Lübeck ab 1861 unter Anderem Tapeten, geschnitzte Holzartikel, Schreib- und Papierwaren und Teppiche, außerdem Betrachtungsgeräte für Stereo-Fotografien. Vergleichbar mit der Lübecker Firma F. W. Kaibel erschien die Einrichtung eines Foto-Ateliers als sinnvolle Ergänzung etwa zu den in der Angebotspalette befindlichen Artikeln wie Fotografie-Alben
und einschlägigem Zubehör.

Mehrere Jahre lang befand sich in der Breitestraße 779 ein Fotoatelier, zunächst im Haus selbst, später im Garten, was aus einem Annoncentext aus dem Februar 1869 hervorgeht. Dort wird von einem 'den jetzigen Anforderungen gemäß neu umgebauten' Atelier gesprochen.

Im "Haus-Atelier" waren zunächst die Fotografen Johannes Nöhring (1861 bis Juni 1865), dann Carl Rose (1865 bis Oktober 1868) tätig gewesen. Nach dem Weggang von Rose warb die Firma Dührkoop mit einem "Photographischen Atelier", ohne die Namensnennung eines Fotografen, hatte aber keinen längeren Bestand mehr. Die letzte Werbe-Annonce für das Fotoatelier erschien am 21. Mai 1870 in den 'Lübeckischen Anzeigen'.
 
Mit dem Firmen-Umzug in die Beckergrube 234 im gleichen Jahr
wurde die Foto-Ateliertätigkeit komplett aufgegeben. Schon im Folgejahr erfolgte ein weiterer Umzug: Trave Nr. 640.s
Biographisches:  


Vorgänger:   -
Nachfolger:   -
     

Lübeck - Dührkoop - Herrenportrait recte   Lübeck - Dührkoop - Herrenportrait verso
Quelle: Dr. Jan Zimmermann - Vintage Germany -
Bildagentur für historische Fotografie, Lübeck.
     
     
Luebeck Duehrkoop - Lueb. Anzeigen vom 04-03-1861 Detail
Annonce in "Lübeckische Anzeigen", Ausgabe
vom 04. 03. 1861. Quelle: Stadtbibliothek Lübeck.
 
Luebeck Duehrkoop - Lueb. Anzeigen vom 05-03-1861 Detail
Annonce in "Lübeckische Anzeigen", Ausgabe
vom 05. 03. 1861. Quelle: Stadtbibliothek Lübeck.
Lübeck Dührkoop Lueb. Anz. 19-12-1867 Detail
Annonce in "Lübeckische Anzeigen", Ausgabe
vom 19. 12. 1867. Quelle: Stadtbibliothek Lübeck.
Luebeck Duehrkoop Lueb. Anz. 23-02-1869 Detail
Annonce in "Lübeckische Anzeigen", Ausgabe
vom 23. 02. 1869, identisch wiederholt am 25. 02.
Quelle: Stadtbibliothek Lübeck.
Luebeck - Duehrkoop_Adressbuch_1870 Detail
Eintrag im Lübecker Adreßbuch für 1870, S. 59.
Quelle: Stadtbibliothek Lübeck.
Luebeck Duehrkoop Adressbuch 1972 Detail
Eintrag im Lübecker Adreßbuch für 1872, S. 46.
Quelle: Stadtbibliothek Lübeck.
Luebeck Duehrkoop Lueb. Anz. 08-05-1872 Detail
Annonce in "Lübeckische Anzeigen", Ausgabe
vom 08. 05. 1872. Quelle: Stadtbibliothek Lübeck.