Fotograf(inn)en in Schleswig-Holstein, Lübeck und
dem Herzogtum Lauenburg aus der Zeit von 1850 bis 1880

Bildlexikon von U. Lüthje / Dr. H. O. Müller



Name, Vorname:
August Johann Friedrich Duve
* wann und wo:   09. 02. 1831 in Grevesmühlen/Mecklenburg
† wann und wo:   28. 10. 1906 in Preetz
Familie:    
Ursprünglicher
Beruf:
   
Ausbildungsorte:   Paris
Atelier-
standort(e):
 
Preetz

Zeitraum/
Straße:
  Das übernommene Atelier lag in der Straße Am Damm Nr. 75. Im Jahr 1873 zog Duve in das Haus der Witwe Grünwald in der Mühlenstraße um.
Filiale(n):    
Inserate in
regionalen
Zeitungen:
  -
Bemerkungen:  
Für Portraits im Cart de Visit Format lagen seine Preise 1880 für 12 Stück bei 5 Mark und für 6 Stück nahm er 3 Mark.
Viele Jahre hatte das Photoatelier A. Duve in Preetz eine Monopolstellung. Eine Konkurrenz am Ort gab es nicht.
Biographisches:  
August Duve ging nach der Schule und der Lehrzeit auf Wanderschaft. Er kam auch nach Paris, wo er das Fotografieren kennenlernte. Als Fotograf kehrte er nach Deutschland zurück, und zwar zunächst nach Heide. Hier betätigte er sich als Gastwirt und heiratete Maria Saß. Aus der Ehe ein Sohn und drei Töchter.

1868 zog er mit seiner Familie nach Preetz. Im November 1868 gab August Duve dem geehrtem Publikum in Preetz bekannt, dass „ich mich hierselbst als Photograph etabliert, und das Hinrichsen`sche Atelier übernommen habe. Aufnahmezeiten täglich von 9 ½ Uhr vormittags bis 2 ½ Uhr nachmittags.“

Das Einkommen aus dem neu eröffneten Photoatelier reichte zunächst für den Unterhalt der vielköpfigen Familie nicht aus. Um die Einkünfte zu verbessern, betätigte Duve sich zusätzlich als Fleischbeschauer in Preetz.
Vorgänger:    
Nachfolger:   Am 01. Januar 1902 übergab August Duve sein Photo Atelier an seinen Sohn mit gleichem Vornamen. August II (02.03.1867 in Heide - 04.09.1945 in Preetz). Er hatte das Fotografenhandwerk bei seinem Vater und bei einem Fotografen in Kiel in der Brunswiker Straße (Renard?) gelernt.

Vor der Übernahme des väterlichen Unternehmens betrieb August Duve II 1902 in Neumünster ein Atelier in der Altonaer Straße 38 und 1904 im Kuhberg 18.
     

CDV Preetz - Duve - Herrenportrait - recte CDV Preetz - Duve - Herrenportrait - verso
     
CDV Preetz - Duve - Damenbrustbild - recte   CDV Preetz - Duve - Damenbrustbild - verso
     
CDV Preetz - Duve - Kinderbild - recte   CDV Preetz - Duve - Kinderbild - verso
     
CDV Preetz - Duve - Vedute - recte   CDV Preetz - Duve - Vedute - verso
     
CDV Preetz Duve Herrenbrustbild - recte   CDV Preetz Duve Herrenbrustbild - verso
     
CDV Preetz Duve Damenganzbildnis - recte   CDV Preetz Duve Damenganzbildnis - verso
     
CDV Preetz Duve Junger Mann recte   CDV Preetz Duve Junger Mann verso